Eingeladene Sprecher

Dr. Jakob Barz, IGVP Universität Stuttgart
Vergleich des Knochenbildungspotentials von Fettgewebs- und Knochenmarksstammzellen auf plasmabehandelten Oberflächen

Dr. Sven Bornholdt, Universität Kiel
Diagnostik von Prozessplasmen mittels kalorimetrischer Sonden

Prof. Dr. Ralf Peter Brinkmann, Ruhr-Universität Bochum
Prozesstaugliche Plasmadiagnostik mit der Multipolresonanzsonde

Dr. Carsten Bundesmann, IOM Leipzig
Systematic investigation of the ion beam sputter deposition process of Ag and Ge

Dr. Igor Burlacov, TU Freiberg
Anwendung der Plasmadiagnostik für das Prozessmonitoring beim Plasmanitrieren mit dem Aktivgitter

Dr. Jörg Ehlbeck, INP Greifswald
Plasmabehandlung von Lebensmitteln

Dr. Klaus Ellmer, Helmholtz-Zentrum Berlin
Magnetronsputtern von Halbleiterschichten für Photovoltaik und photoelektrochemische Wasserspaltung

Dr. Katja Fricke, INP Greifswald
PECVD von Funktionsschichten in Atmosphärendruckplasmen für Anwendungen in der Medizintechnik und Biotechnologie

Prof. Dr. Johannes Heitmann, TU Freiberg
Plasmabasierte Abscheideprozesse von Hoch-Epsilon-Materialien für mikro- und optoelektronische Anwendungen

Dr. Jörg Ihde, Fraunhofer IFAM, Bremen
Erzeugung und Abscheidung von Nano-Partikeln mittels Atmosphärendruck-Plasma-Jet

Dr. Christian Küllig, Universität Greifswald
Diagnostische Untersuchung des Überganges vom E zum H Mode einer induktiv gekoppelten Radiofrequenzentladung

Dr. Sebastian Kytzia, KHS Plasmax GmbH, Hamburg
Industrielle Umsetzung von SiOx-Barrierebeschichtungen für PET-Flaschen

Dr. Norbert Lang, INP Greifswald e.V.
In situ Monitoring industrieller Prozesse in der Plasmatechnologie mit Quantenkaskadenlaser-Absorptionsspektroskopie (QCLAS)

Dr. Christian Oehr, Fraunhofer IGB, Stuttgart
Zur Stabilität von Plasmapolymeren aus 5-Ringverbindungen

Dr. Martin Polak, INP Greifswald
Kombinationsverfahren von gepulstem Magnetronsputtern und Ionen Implantation zur Erzeugung bioaktiver Oberflächen

Prof. Dr. Eckhard Quandt, Universität Kiel
Magnetoelectric Thin Film Composites as Biomagnetic Sensors

Dr. Volker Schulz-von der Gathen, Ruhr-Universität Bochum
Description of HiPIMS plasma regimes in terms of composition, spoke formation and deposition rate

Dr. Ulf Seyfert, Von Ardenne GmbH, Dresden
Anwendung linearer Ionen- und Plasmaquellen in der Großflächenbeschichtung

Dr.-Ing. Katharina Stapelmann, Ruhr-Universität Bochum
Plasmasterilisation und -dekontamination: was passiert auf makromolekularer Ebene?

Mark Strämke, EltroPuls GmbH, Baesweiler
Zu modernen Aspekten des industriellen Plasmanitrierens

Dr. Michael Thomas, Fraunhofer IST, Braunschweig
Oberflächentechnik mit DBE-basierten Prozessen – Potenziale und Anwendungen

Prof. Dr. Achim von Keudell, Ruhr-Universität Bochum
Ionenenergieverteilungen in Nieder- und Atmosphärendruckplasmen eine besondere diagnostische Herausforderung

Dr. Dirk Wandke, Cinogy GmbH, Duderstadt
PlasmaDerm® – from research to market – Anforderungen an ein Medizinprodukt